e-mail
passwort
registrieren passwort? autologin
Sie sind hier: Home > Nachrichten
Community
5492 User gesamt
RVirma, stephan26, vitti
Andreas (?)
engelhex (?)
Entchen (23)
Werbung
Chessimo
Aktuelle Turniere
18.02.2006 bis 11.03.2006
XXIII. Linares Turnier
Aronian gewninnt Linares
 
14.10.2005 bis 23.10.2005
II. Samba Cup
 
27.09.2005 bis 16.10.2005
FIDE Schach-Weltmeisterschaft 2005
Topalov ist neuer FIDE Weltmeister
 
Seite durchsuchen
Die "Unsterbliche Partie"
07.11.12 16:58 von Artur

Wir wagen noch einen Ausflug in die alte Schachgeschichte. 1851 ereignete sich wohl eine der berühmtesten und bekanntesten Partien: die unsterbliche Partie zwischen den Anderssen und Kieseritzky. Einfach zum Genießen...

Anderssen,A - Kieseritzky,L (1851) 1. e4 e5 2. f4 exf4 3. Lc4 Dh4+ 4. Kf1 b5 5. Lxb5 Sf6 6. Sf3 Dh6 7. d3 Sh5 8. Sh4 Dg5 9. Sf5 c6 10. g4 Sf6 11. Tg1 cxb5 12. h4 Dg6 13. h5 Dg5 14. Df3 Sg8 15. Lxf4 Df6 16. Sc3 Lc5 17. Sd5 Dxb2 18. Ld6 Dxa1+ 19. Ke2 Lxg1 20. e5 Sa6 21. Sxg7+ Kd8 22. Df6+ Sxf6 23. Le7+ 1-0


Rubinsteins Unsterbliche Partie
15.10.12 19:30 von Artur

Zwar nicht mehr taufrisch (von 1907) aber immer wieder sehenswert...Rubinsteins unsterbliche Partie, sehen und genießen:

Georg Rotlewi - Akiba Rubinstein (1907) 1. d4 d5 2. Sf3 e6 3. e3 c5 4. c4 Sc6 5. Sc3 Sf6 6. dxc5 Lxc5 7. a3 a6 8. b4 Ld6 9. Lb2 O-O 10. Dd2 De7 11. Ld3 dxc4 12. Lxc4 b5 13. Ld3 Td8 14. De2 Lb7 15. O-O Se5 16. Sxe5 Lxe5 17. f4 Lc7 18. e4 Tac8 19. e5 Lb6+ 20. Kh1 Sg4 21. Le4 Dh4 22. g3 Txc3 23. gxh4 Td2 24. Dxd2 Lxe4+ 25. Dg2 Th3 0-1


Seltenes Opfer
18.09.12 16:50 von Artur

GM Gerald Hertneck ist ein seltenes Kunststück gelungen: er konnte den gegnerischen König bereits im 13. Zug mit einem Opfer ins Zentrum locken um seinen Kontrahenten mit einem sehenswerten Angriffswirbel zur Aufgabe zu zwingen. Auf diesem Niveau ein selten gesehenes Schauspiel:

Hertneck, Gerald - Ganguly, Surya Shekhar (2012) 1. d4 Sf6 2. Lg5 d5 3. e3 c6 4. Ld3 h6 5. Lh4 Db6 6. b3 Sbd7 7. Sf3 g5 8. Lg3 Sh5 9. Le5 Sxe5 10. Sxe5 Sf6 11. O-O Sd7 12. f4 gxf4 13. Sxf7 Kxf7 14. Dh5+ Ke6 15. c4 Tg8 16. Df5+ Kd6 17. Dxf4+ e5 18. c5+ Sxc5 19. Dxe5+ Kd7 20. Tf7+ Kd8 21. Df6+ Ke8 22. Lg6 1-0


SchachTrainer.de Fan Page
11.01.10 11:59 von Artur

SchachTrainer.de wird wiederbelebt! Ich will natürlich nicht zuviel versprechen, aber nun ist genügend Zeit da um das SchachTrainer-Projekt voranzutreiben. Als erste Maßnahme werden die Pforten des Forums wiedereröffnet.

Zum Neubeginn gehört natürlich eine offizielle Fanpage, über die Ihr alle News rund um SchachTrainer.de und die Schachwelt erhaltet.


Schachweltmeisterschaft In Bonn
17.09.08 16:50 von Holzgieser

Geht bald los.

1. Partie Dienstag 14. Oktober 15 Uhr

http://www.bonn.de/imperia/md/images/touri-kult-freiz-sport/sport/sportveranstaltungen/schach_wm_08_kramnik_anand_204x135.jpg.

"Mit Viswanathan Anand (38) und Wladimir Kramnik (33) treten die beiden herausragenden Persönlichkeiten des gegenwärtigen Schachs zum Kampf um die WM-Krone an. Dieser Zweikampf, dem die Schachfans aus aller Welt entgegenfiebern, wird sich nahtlos in die 120-jährige Tradition der größten Duelle der Schachgeschichte wie Capablanca-Aljechin, Fischer-Spasski, Kasparow-Karpow oder auch Kramnik-Topalow einreihen."

hier gehts lang


Diagramm
27.08.08 19:36 von funky

Das Diagramm zeigt die Länder, die am häufigsten über die Schacholympiade in den letzten Wochen berichtet haben!

... auf nach Dresden

Gruß funky

-----

Na, wenigsten einer der sich für die anstehende Olympiade interessiert.

Stimmt !

Olympiade


Statistiken
16.08.08 00:26 von Holzgieser

.

.

Statistiken werden gerne in (Torten)- Diagramme visuell sichtbar gemacht.
Hier etwas gequetscht und zusammengedrängt so eine "Torte".
Klickibunt und etwas unübersichtlich, aber man erkennt die Philippinen (65) und Indien (27) liegen irgendwie Vorne.
Die Frage nun, was könnte das für eine Statistik sein?
Statistiken sind immer so eine Sache, je nach dem, wer sie in Auftrag gibt und wie das Ergebnis aussehen soll.
In jedem Falle fehlen hier die Länder, die in kyrillischer Schrift schreiben, die sind hier nicht vertreten.
So mal als kleine Hilfe...


Romantische Zeiten
12.05.08 01:01 von Holzgieser

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Auch wenn das zierliche im Jugendstil gehaltene Tischchen eher den Eindruck einer Kaffeehausschachpartie vermittelt, der Eindruck trügt.

Eine Schachuhr ist vorhanden, wir schreiben das Jahr 1909, und hier kreuzen zwei Schachgrößen der damaligen Zeit ihre Klingen. Der Führer der weißen Steine (rechts im Bilde) ist kein Geringerer als Jacques Mieses, der erstmals 1911 als Organisator von großen Schachturnieren in San Sebastian "Spesenkosten" für Großmeister einführte und damit den Weg für ein "Profischachtum" ebnete.

Noch mit 86 Jahren soll er im Hyde-Park in London täglich Liegestütze zwecks Leibesertüchtigung vollzogen haben, und mit stolzen 88 Jahren hat er sein letztes Blitzturnier bestritten, so Wikipedia.

Aber wer ist der Herr links am Brett? Ein Pole ist's, Anwärter auf den Weltmeistertitel, besiegte Mieses im Wettkampf 1909 (Foto), Eröffnungsvarianten wurden nach Ihm benannt und er war der Endspielspezialist seiner Zeit.
Heute ruht er (seit dem 15.März 1961) neben seiner Frau Eugenie auf dem Friedhof Etterbeck bei Brüssel.
Nun, wer ist der Herr mit den verschränkten Armen und dem etwas skeptischen Blick auf das Schachbrett ?

-----

Akiba Rubinstein die polnische Schachlegende ist dieser leicht reserviert wirkende Herr.

Gruß funky


Schach in der Kunst
12.04.08 16:11 von Holzgieser

Johann Heinrich Wilhelm Tischbein (1751-1829)

Konradin von Schwaben, der letzten Staufer und Friedrich von Österreich beim Schachspiel im Gefängnis, als sie ihr Todesurteil erhielten. Konradin wurde 1268 von Karl von Anjou besiegt, durch Verrat gefangen und nach einem Scheinprozess in Neapel enthauptet. Gemalt wurde das bekannteste Historienbildnis Johann Heinrich Wilhelm Tischbeins im Jahre 1784. Es ist ein Auftragswerk, das Herzog Ernst II. von Sachsen-Gotha und Altenburg auf Goethes Empfehlung hin bei dem Künstler bestellt hatte.

zur Galerie


1. SCHACHTRAINER- POKAL (Zwischenrunde)
17.03.08 22:03 von WhiteTower

Ich bitte alle qualifizierten Teilnehmer sich in die entsprechenden Gruppenturniere (Gruppe 1 = STWZ 111, Gruppe 2 = STWZ 222 usw. bis STWZ 666) ab dem Osterdonnerstag 18 Uhr einzutragen.

Wer ist qualifiziert ? Bitte HIER schauen !

http://img355.imageshack.us/img355/9846/pokal1dj4.jpg

Und weil das beim letzten Mal so gut geklappt hat:

Alle anderen Schachbegeisterten (=nicht qualifizierten) bitte ich hiermit, sich in ANDEREN Turnieren einzutragen.

Nähere Info's findet Ihr auch unter dem entsprechenden Forumsbeitrag!

"Schach" WhiteTower


PS: sorry Girl Nr.1


Tapetenwechsel
06.03.08 01:16 von Holzgieser

Da gerät das Brett zur Nebensache.


1. Schachtrainer- Pokal 2007
02.10.07 23:23 von WhiteTower

Moin Moin,

liebe User hier auf dem ST- Server,

seit dem 02.10.2007, 18 Uhr läuft die Anmeldephase über den Button "Turnierangebote" für die 1. Pokalrunde des ST- Turnieres.

Ich bitte alle gemeldeten Teilnehmer sich in die entsprechenden Gruppenturniere einzutragen (Gruppe 1 = STWZ 111, Gruppe 2 = STWZ 222 usw. bis STWZ 555).

Alle anderen Schachbegeisterten (=nicht angemeldeten) bitte ich hiermit, sich in ANDEREN Turnieren einzutragen.

Nähere Info's findet Ihr auch unter dem entsprechenden Forumsbeitrag!

"Schach" WhiteTower


Heute morgen in der Zeitung...
30.08.07 18:40 von Holzgieser


Team- Battle 2006/2007
14.07.07 17:26 von WhiteTower

Leute,

die letzten beiden Runden 10 + 11 sind angesetzt.

Zu finden auf der Team- Battle- Übersicht.

Die Links und Ergebnisse nebst Tabelle findet ihr auf

www.axel42.de/teambattle.

Wer wird die "Goldene- Ananas" gewinnen ???

"Schach"

WhiteTower


Technische Probleme einiger Spieler
27.06.07 21:29 von König Peti

Aufgrund von technischen Problemen können zurzeit einige Spieler wie "White Tower", "Ruegenhero" und "hardy" nur begrenzte Funktionen von "Schachtrainer.de" wahrnehmen sowie nur auf einen Teil ihrer Partien zugreifen. Also bitte nicht wundern, wenn die eben genannten Spieler nicht mehr ziehen; sie würden gerne, können aber nicht.


Team- Battle 2006/2007
29.05.07 22:08 von WhiteTower

Runde 8 und 9 sind eröffnet.

Die Einzelpaarungen Team- Battle- Übersicht zu finden.

Alles weitere zu den Links, Ergebnissen und Tabelle findet ihr dann

auf der www.axel42.de/teambattle.

"Schach"

WhiteTower

PS: In Runde 9 spielt u.a. der aktuell Führende "Dreamteam" gegen

den Vize aus "Südschweden".


Unser Webmaster hat heute Geburtstag
23.05.07 10:45 von Tom

Hallo Artur

Zu Deinem Geburtstag wünscht Dir die ST-Community starke Läufer, solide Bauernketten, offene Linien, besetzte Diagonalen, viele Springer- und Bauerngabeln, möglichst wenig Doppelbauern, dafür umso mehr Doppelschachs!
Mögen Deine Figuren immer gedeckt sein, Deine Mattangriffe stets zum Ziel führen und sowohl "Zeitnot" als auch "Zugzwang" zwei Fremdwörter bleiben!

Auf ein gesundes und erfolgreiches Jahr

Tom


TEAM- BATTLE 2006/2007
25.02.07 11:10 von WhiteTower

Moin Moin,

liebe Schachfreunde die Runden 1 und 2 der jetzt noch 10 Teams sind fast abgeschlossen.

Die 6. Runde wurde eröffnet. Bitte nehmt, wie gehabt, die Einzelpartien auf.

Informationen zu den Einzelpartien, Links und den Spielständen (im Einzelnen) findet Ihr für die 1. Runde [hier], die 2. Runde [hier] und die 3. Runde [hier], 4. Runde [hier], der 5. Runde [hier] sowie 6. Runde [hier] der Team- Battle- Übersicht [hier].

PS: Da der eine oder andere Mitstreiter sich von diesem Server verabschiedet hat, werden noch 1- 3 neue Team- Mitglieder gesucht. Bei Interesse kurze Info an meine Person.

In diesem Sinne...,

"Schach" WhiteTower


Wijk aan Zee 2007
07.01.07 14:05 von Holzgieser

Die ersten drei der aktuellen Weltrangliste, Topalov, Anand und Kramnik tragen dazu bei, das das diesjährige Corusturnier in Wijk aan Zee (12.-28. Januar) wohl wieder einmal das best besetzte Turnier des Jahres zu sein scheint.
Daneben wollen mit Radjabov, Karjakin und Carlsen gleich drei U20-Spieler den Arrivierten das Leben in der Gruppe A schwer machen. Besonders brisant natürlich das erste Aufeinandertreffen des Weltmeisters Vladimir Kramnik auf den Vorjahressieger Veselin Topalov nach der "Toilettegate-Affaire" bei der letzten WM in Elista.
Jetzt schon vehement dementiert werden Meldungen im Vorfeld, das im De Moriaan-Sportzentrum in Wijk aan Zee sämtliche Toilettenanlagen verglast worden sein sollen...

Chorus Chess 2007


Team- Battle 2006/2007
03.12.06 14:20 von WhiteTower

*

Liebe Schachfreunde,

*

in der letzten Woche haben wir die 2. Runde und heute pünktlich zum 1. Advent die 3. Runde des Team- Battle 2006/2007 eingeläutet.

Wie gehabt, fordert bitte eure Gegner heraus und sendet mir den Link für die Verknüpfung.

Weitere Informationen (allgemeiner Art) und die Zusammenfassung (Gesamtspielstand, später auch den Punktestand der Teams) findet Ihr auf der Team- Battle- Übersicht.

Informationen zu den Einzelpartien, Links und den Spielständen (im Einzelnen) findet Ihr für die 1. Runde [hier], die 2. Runde [hier] und die 3. Runde [hier].

Mal sehen, wer die „Goldene Ananas“ vom Oma bekommt? Gruß

WhiteTower


1. Runde des TEAM- BATTLE 2006/ 2007
18.10.06 13:49 von WhiteTower

Der Kampf um die

"GOLDENE ST-ANANAS"

ist hiermit eröffnet!

Es spielen gegeneinander:

1.Runde /Team-Battle #: Team # vs Team #

1.R/TB 1: Caro-Kann-Fans (T1) vs. Greifswalder-Allstars (T2)

1.R/TB 2: Kieler-Jungs (T3) vs. SGH-Freaks (T4)

1.R/TB 3: Snacks (T5) vs. Südschweden (T6)

1.R/TB 4: Team-Aljechin (T7) vs. OS- Rasenschach (T8)

1.R/TB 5: Eröffnungswunder (T9) vs. Dreamteam (T10)

1.R/TB 6: Holzklotzschieber (T11) vs. „die übriggebliebenen" (T12)

Auf der Team- Batte- Übersicht steht alles weitere !

In diesem Sinne "Schach" und lasst es krachen :-))

WhiteTower


Das Lebensschach
14.10.06 18:30 von diogenes

Ich träume ein modernes Märchen

das Leben gleicht der Schachpartie

am Schachbrett sitzt als Spielerpärchen

sich Schmerz und Freude Vis-a-vis

Ein jeder Mensch in seinem Werte

steht als Figur auf einem Feld

Das Schachbrett ist die weite Erde

Schicksal heißt der Probleme Welt.

Kein Mensch wird diesem Kampf enthoben

Mit der Geburt beginnt das Spiel

man wird hin und her geschoben

ein jeder zum bestimmten Ziel

Wenn man im Kampf als Siegesbeute

man andre aus dem Felde schlug

es macht auf jedem Sprung der Freude

Das Leiden seinen Gegenzug.

Seist du nun Bauer oder König

in Wissenschaft, Kunst, Politik

sei wer du seist,

ob viel ob wenig

stets führt ein Gegner auf dich Krieg.

So gleicht das Schach dem Menschenleben

bis an das Grab läuft die Partie

bald von der Freude aufgegeben

und bald vom Schmerz gesetzt Remis.

Und in den interessantesten Spielen

greift oft der Tod und spricht sein Matt.

Wohldem der nützlich bis zum Ziele

dann seinen Mann(oder Frau) gestanden hat.

(von einem unbekannten Dichter)


Kramnik gegen Topalov 6:6
12.10.06 17:07 von Holzgieser

Remis in der letzten Partie nach 47 Zügen, Endstand 6:6, es kommt zum Stichkampf.
Dieser sieht vier Schnellpartien (25 Minuten), und zwei Verlängerungsrunden mit Blitzpartien.
In der letzten "Sudden death"-Partie muss Weiß mit sechs Minuten gewinnen, Schwarz reicht mit fünf Minuten ein remis. Kramnik hatte in seinem letzten offenen Brief vorgeschlagen, nach der heutigen zwölften Partie morgen zuerst die strittige fünfte Partie nachzuholen. Bisher blieb sein Vorschlag ohne (öffentliche) Antwort.
Einen offiziellen Zeitplan gibt es noch nicht, aber sehr wahrscheinlich geht es morgen um 13:00 Uhr MEZ weiter.


Nehmt Euch zusammen!
09.10.06 10:57 von Artur

Dies ist eingentlich einer Nachricht nicht wert, aber ich versuche dennoch, die Sache friedlich zu klären.

Trotzdem muß gesagt werden, dass die Diskussionen hier viel zu heiß und auf einem völlig unerträglichem Niveau laufen.


Deshalb meine letzte Mahnung: nehmt Euch zusammen!!!


Sollten noch weiter Beleidigungen, egal ob pseudo-empirisch oder nicht, auftauchen, sperre ich die Accounts nach eigenem Ermessen.


Beste Grüße, Artur


"TEAM- BATTLE 2006/ 2007"
08.10.06 15:42 von WhiteTower

Liebe Schachfreunde, es geht um die

GOLDENE "ST" ANANAS

Wir schreiben heute den 09.10.2006, ich bitte um folgende Informationen bis zum 14.10.2006:

1. Welche Mannschaft spielt in welcher Aufstellung (Brett1 bis Brett 6) ?

2. Teilt mir euren Team- Kapitän mit

(Zwecks kurze Absprachen und Trinkabende mit Oma)!

Folgende Situation derzeit:

Team 1: Caro-Kann-Fans, Kapitän: The Ranger (Aufstellung wie bisher)

Team 2: Greifswalder-Allstars (Aufstellung fehlt!)

Team 3: Kieler-Jungs, Kapitän: Thiesl (Aufstellung wie bisher)

Team 4: SGH-Freaks (Aufstellung fehlt)

Team 5: Snacks (Aufstellung fehlt)

Team 6: Südschweden, Kapitän: WhiteTower (Aufstellung wie bisher)

Team 7: Team-Aljechin, Kapitän: Tom oder ? (Aufstellung erhalten)

Team 8: OS- Rasenschach (Aufstellung fehlt)

Team 9: Eröffnungswunder, Kapitän: Sturmtief (Aufstellung fehlt)

Team 10: Namenlosen 1: Lydia, Micha2 & Co (Aufstellung fehlt)

Team 11: Holzklotzschieber, Kapitän: Holzgieser (Aufstellung fehlt)

Team 12: "die übriggebliebenen" :-) (Aufstellung fehlt auch noch)

Team 13: "die anderen übriggebliebenen"...

Meine Oma schlägt vor:

Bei 13 Teams kann jeder gegen jeden spielen! Keine Ligen.

Auf einen kommen dann 12 Spiele oder wenn wir zeitlich nicht zu sehr schlampen mit Rückrunde 24 Spiele zu. Da die Spiele nicht alle gleichzeitig kommen, quasi 5-6 Turniere.

bzw. Änderungen zu o.g. und bei den "übriggebliebenen" hilft mir dann Oma :-)

Bis die Tage "Schach"

WhiteTower


05.10.06 12:02 von Holzgieser


Stimmen zum Eklat in Elista
01.10.06 12:01 von passant

Mit GM John Nunn und GM Yasser Seirawan haben zwei anerkannte Persönlichkeiten der Schachwelt das Wort ergriffen und ihre Auffassung zu den Vorgängen beim Wettkampf in Elista gegeben. Yasser Seirawan fordert die Spieler auf, sich zusammenzusetzen und über die Fortsetzung des Wettkampfes zu verhandeln. Sein Kompromissvorschlag entspricht weitgehend der Position Kramniks. John Nunn hat klar für Kramnik Partei ergriffen. Er fragt, wieso das Appeals Committee aus Mitgliedern bestehen kann, die überhaupt keine Qualifikation dafür aufbringen, und rügt dezidiert sowohl die Herausgabe der Überwachungsbänder an das Topalov-Team als auch die Entscheidung des Schiedsgerichtes zum Topalov-Protest. Auch die Ansetzung der 5. Partie vor der Lösung des Konflikts, was neue Probleme nach sich zog, war laut Nunn regelwidrig. Auf der Wettkampfseite der FIDE nimmt Kirsan Ilyumshinov zu den aktuellen Vorgängen Stellung. Die Spieler sollen nun durch Verhandlungen den Streit beilegen. Beide Seiten haben indes verkündet, den Wettkampf fortsetzen zu wollen. Größtes Hindernis ist im Moment die Wertung der gestrigen "Partie".

John Nunn Stellungsnahme...
Yasser Seirawans Kompromissaufruf...
Kirsan Ilyumshinovs Ausführungen (FIDE)...

(www.chessbase.de)


Die denkwürdige 5. Partie in Elista
30.09.06 00:33 von Holzgieser

Ein Bild das Bände spricht. Topalov alleine am Brett. Die Uhr läuft und Kramnik wartet, das seine Toilette aufgeschlossen wird, 0:1 wegen Zeitüberschreitung. Topalovs Toilettenprotest soll nicht fristgerecht eingereicht worden sein, Funktionäre bestimmen die Szene. Fide-Präsident in Abwesenheit, eilt an den Ort des Geschehens. Kommt es zu einem Abruch des Wiedervereinigungsmatch? Lassen sich die Spieler einspannen vor den Karren des Gezedere der Offiziellen? Wäre schade, wenn ein Griff in die psychologische Kiste das eigentliche Ziel dieses Wettkampfes in den Hintergrund treten liese.

mehr...


Krach in Elista: Topalov droht mit Abbruch
22.09.06 16:36 von Holzgieser

In einer Presseerklärung hat Veselin Topalov heute über seinen Manager Silvio Danailov ein Ultimatum verbreiten lassen, das er an die Organisation in Elista gestellt hat. Die Topalov-Delegation beschwert  sich, dass Kramnik während der Partien außergewöhnlich oft die Toilette aufsucht, den einzigen Raum ohne Videoüberwachung, und fordert, dass beide Spieler von nun an die öffentliche Toilette benutzen sollen. Andernfalls würde ernsthaft der Abbruch des Wettkampfes in Erwägung gezogen. Als Frist wurde der 29. September, 10 Uhr gesetzt. Bereits am 24. September hatte sich Danailov in einem Brief über die Untersuchung von Topalovs Toiletten beklagt.

Quelle

die restlichen Spiele:

29.September 2006, 13.00 Uhr Partie 5
30.September 2006, 13.00 Uhr Partie 6
2.Oktober 2006, 13.00 Uhr Partie 7
3.Oktober 2006, 13.00 Uhr Partie 8
5.Oktober 2006, 13.00 Uhr Partie 9
6.Oktober 2006, 13.00 Uhr Partie 10
8.Oktober 2006, 13.00 Uhr Partie 11
10.Oktober 2006, 13.00 Uhr Partie 12
12.Oktober 2006, 13.00 Uhr TIE BREAKS
(Zeitangaben nach deutscher Zeit)

offizielle HP

Zeitplan/Regelwerk


Wer hat Lust in einem TEAM bei SCHACHTRAINER gegen andere anzutreten?
15.09.06 14:12 von WhiteTower

Hallo Leute,

auf dieser Seite gibt es nicht nur Einzelpartien oder Turniere zu bestreiten, sondern es treten seit einem halben Jahr auch 6 Team's gegen einander an.

Zur Zeit läuft noch eine Partie. Die Erprobungsphase ist quasi abgeschlossen.

!!! Für bestehende und neue Team's werden noch Mitspieler gesucht !!!

Zu einem Team sollte 5 besser 6 Spieler gehören. Gespielt wird im Modus "3 Züge in 10 Tagen". Jeder hat pro Battle ein Spiel. Also kein Stress :-)

Je nach dem, wieviel Team's wir zusammen bekommen spielen wir in 2 Ligen und dann über Kreuz oder in einem Pott "jeder gg. jeden" um die "GOLDENE ST- PINIE"

Verlinken werden wir die Kiste auch, so dass alle schnell über den Stand der Dinge informiert sind und beim Brett des Kollegen mal nach schau'n können.

Also Leute, gebt Gas... Die Vergangenheit hat gezeigt, beim Teamkampf ist noch ein bischen mehr Ehrgeiz dahinter. Jeder ist willkommen!

Meldet Euch oder die Truppe bitte bei Interresse bis zum 30.09.2006 auf der Team- Battle- Übersicht

Ein freundliches "Schach" bis dann...

WhiteTower


Wir wollen einen deutschen Weltmeister haben
12.08.06 00:26 von Holzgieser

In wenigen Tagen, am 15. August, beginnt in Mainz die Chess Classic 2006. Schon am ersten Tag wird der Weltranglistenzweite, Viswanathan Anand, eine Simultan gegen 40 Gegner spielen, dann beginnt die Weltmeisterschaft der Damen und Herren im Chess960, mit dabei auch die Nr. 3 der Weltrangliste, Levon Aronian,Teimour Radjabov, Peter Svidler und für Deutschland gehen Vlastimil Hort, Arkjadij Naiditsch und bei den Damen Elisabeth Päthz an den Start.
Im Rahmenprogramm gibt`s auch ein Duell Mensch vs Maschine - Svidler vs Spike und Radjabov vs Shredder und die FiNet Open& Computerweltmeisterschaft.

Der Ablauf:

Die Ausschreibung:

Chess Tigers


29.06.06 20:05 von diogenes


25.06.06 12:27 von Holzgieser


01.06.06 13:55 von Holzgieser


25.05.06 21:17 von thiesl


22.05.06 12:56 von Holzgieser



Schachtreffen in Eisenberg
16.05.06 15:58 von sturmtief

Am 10.06.06 findet in Eisenberg/Thüringen ein Treffen der Schachtrainer.de user statt. selbstverständlich sind auch Nichtuser und Gernespieler herzlich willkommen.

Madread und sturmtief erwarten euch ab 14 Uhr im Jugendzentrum Wasserturm. Für Speis und Trank ist gesorgt.

Infos zur Lage des Ortes und Anfahrtsweg gibt es unter http://www.juz-wasserturm.de .


Neues Team konstituiert
02.05.06 19:44 von sturmtief

Es gibt ein neues Team bei schachtrainer.de. Wir heissen Eröffnungswunder und wir brennen darauf, mit den anderen Teams in Wettstreit zu treten.

Herausforderungen nehmen wir gern entgegen.




Mit dabei sind die Spieler:

taktik

passant

Mike01

Schnakenhascher

Knut-Inge

Sturmtief


Team- Battle:
17.04.06 15:45 von WhiteTower

Neuer Zwischenstand:

KIELER JUNGS SÜDSCHWEDEN

Brett 1: stephanschl (1794) vs. waldesel (1902) 0:1

Brett 2: Axel42 (1762) vs. blacktower (1842) 0:1

Brett 3: thiesl (1727) vs. gardez2005 (1717) 0,5:0,5

Brett 4: 50 cent (1623) vs. Rügenhero (1704)

Brett 5: König Peti (1487) vs. WhiteTower (1626) 0,5:0,5

Brett 6: timetunnel (1394) vs. kieler-kloppie (1452) 0:1

in der Summe: 1:4 nach 5 beendeten Spielen


Wiedervereinigungsmatch Kramnik-Topalov findet wohl statt !!!
16.04.06 10:18 von hwarang

To All National Chess Federations & Media

Dear chess friends,

Today is a historic day for our sport! After months of consultations with both players, I am pleased to announce that the World Championship match Topalov vs Kramnik will be held 21 September - 13 October 2006 in Elista, the capital of Kalmykia. Both players and their managers have agreed with all the technical details of the match, which will consist of 12 games, and the prize fund will be a guaranteed minimum amount of 1 million US dollars.

This great match will undoubtedly end any confusion about the World Championship status after the unfortunate schism which occurred in 1993. In the beginning of my first term as FIDE President, back in 1995, I promised to work for unity within FIDE in all aspects. As for the World Championship title, it was not easy to satisfy all demands of the involved parties during all these years but we always kept our principles and actions within the true spirit of our motto GENS UNA SUMUS. Today our efforts have been justified!

We are all looking forward to this great event, the World Chess Championship Match 2006. I would like to stress once more that we shall definitely continue to work for a strong and united FIDE. As we have already done for the past 10 years.

May the best player win!

Kirsan Ilyumzhinov
FIDE President

von http://www.fide.com/news.asp?id=978

wäre doch eine tolle Sache, obwohl der Zeitpunkt der Ankündigung kurz vor der Wahl des neuen FIDE Präsidenten doch ein klein wenig komisch ist, aber im Sinne des Schachs wäre es sicher eine gute Sache. Dann wollen wir mal hoffen, dass es das match geben wird und uns spannende Spiele geboten werden.

[edit]: auch nachzulesen bei Chessbase in deutsch:
Chessbase


Die Caro-Kann Fans stellen sich vor
10.04.06 18:50 von Holzgieser

Unsere Mannschaft heisst "Caro-Kann Fans"
(warum wohl??)

Wir hoffen auf baldige Mannschaftskämpfe und sind für jeden Gegner bereit!

Wir freuen uns auf schöne Spiele. Caro-Kann??

Unser Team besteht aus:

1. rsyam98
2. DKone
3. THE RANGER (Ansprechpartner)
4. madread
5. ThommyTulpe


Mannschaftsspiele
04.04.06 23:26 von thiesl

Aktuelle Zwischenstände bei den ersten Schachtrainer-MANNSCHAFTSSPIELEN:

OS-Rasenschach vs. KIELER JUNGS = 0 : 4
Brett 1: Killthecat vs. Axel42 = 0:1

Brett 3: Midefix vs. thiesl = 0:1

Brett 5: Gazprom-Moe vs. König Peti = 0:1

Brett 6: Jabba-Ranks vs. timetunnel = 0:1

SÜDSCHWEDEN vs. KIELER JUNGS = 2 : 0

Brett 2: blacktower vs. Axel42 = 1:0

Brett 6: kieler-kloppie vs. timetunnel = 1:0


Viktor der "Wilde" wird 75
24.03.06 00:00 von Holzgieser

Er ist nicht nur einer der beliebtesten Schachspieler überhaupt, sondern wohl auch der älteste Leistungssportler der Welt. Am 23.März feiert Viktor Kortschnoi seinen 75sten Geburtstag. Die meisten Schachfreunde kennen den St. Petersburger aus einen Nerven zehrenden Schlachten um die Weltmeisterschaft gegen Anatoli Karpov. Vor allem der Wettkampf in Baguio City 1978 ging als einer der spannendsten in die Geschichte ein.Er kann auf eine über 60 Jahre andauernde Schachkarriere zurückblicken, und ist wohl der einzigste Schachspieler der gegen Gegner gespielt, die in drei verschiedenen Jahrhunderten geboren sind.

Das Phänomen Viktor Kortschnoi


Nächste Mannschaftspartie gestartet !
17.03.06 11:09 von thiesl

Gerade erst gegründet und schon muss sich das Team SÜDSCHWEDEN

gegen die KIELER JUNGS bewähren !

Nach den aktuellen STWZ ergeben sich folgende Partien (FETT=Weiß):

KIELER JUNGS SÜDSCHWEDEN

Brett 1: stephanschl (1794) vs. waldesel (1902)

Brett 2: Axel42 (1762) vs. blacktower (1842)

Brett 3: thiesl (1727) vs. gardez2005 (1717)

Brett 4: 50 cent (1623) vs. Rügenhero (1704)

Brett 5: König Peti (1487) vs. WhiteTower (1626)

Brett 6: timetunnel (1394) vs. kieler-kloppie (1452)

Spieldauer: 3 Züge 10 Tage.


die "SÜDSCHWEDEN" kommen...
16.03.06 17:55 von WhiteTower

Und wieder hat sich ein neues Team aus dem hohen Norden zusammengefunden.

Wir

(Blacktower, Gardez2005, Kieler- Kloppie, Ruegenhero, Waldesel und Whitetower)

wohnen alle an der wunderschönen Ostseeküste und unsere Heimatstädte gehörten alle irgendwann mal zum Königreich Schweden (u.a. Stralsund über 160 Jahre).

In den anstehenden Battle's werden wir für unseren König (ob "Weiß" oder "Schwarz") um jeden Sieg kämpfen.

WhiteTower


MANNSCHAFTSSPIEL
15.03.06 22:30 von thiesl

Es geht voran - die KIELER JUNGS marschieren ...

Neuer Zwischenstand im Schachtrainer-MANNSCHAFTSSPIEL

OS-Rasenschach vs. KIELER JUNGS = 0 : 3 !

Bisher entschiedene Partien:

Brett 1: Killthecat vs. Axel42 = 0:1

Brett 5: Gazprom-Moe vs. König Peti = 0:1

Brett 6: Jabba-Ranks vs. timetunnel = 0:1


Rätselecke bei Schachtrainer
13.03.06 18:31 von Holzgieser

Mittlereweile gibt es bei Schachtrainer eine aktive Rätselgruppe, die sich die Zeit zwischen den Zügen mit allerlei Knobeleien vertreiben. Dazu gehört auch dieses Jugendbild eines Prominenten Bürger dieser Erde.

Zum Rätsel


8 Damen auf einem Schachbrett
13.03.06 17:29 von Holzgieser

8 Damen auf einem Schachbrett, ohne das sie sich in die Quere kommen.


MANNSCHAFTSSPIEL
10.03.06 09:35 von thiesl

Im Schachtrainer-MANNSCHAFTSSPIEL OS-Rasenschach vs. KIELER JUNGS wurde die erste Partie jetzt beendet.

An Brett 5 konnte König Peti gegen Gazprom-Moe die KIELER JUNGS mit 1:0 in Führung bringen.


Kali Cup 2004 war Betrug!
06.03.06 22:54 von Pequod

Die FIDE Ethik-Kommission hat ihre Untersuchung des Turniers Kali Cup 2004 abgeschlossen und ist zu dem Ergebnis gekommen, dass es sich dabei um einen Fall von Betrug handelte. Das angebliche Turnier war erfunden. Die beteiligten Spieler IM Vadim Eschenko (Ukraine), IM Timofey Galinsky (Ukraine), GM Mato Damjanovic und (Kroatiien) GM Attila Czebe (Ungarn) wurden mit einem Jahr Sperre belegt. IM Miroslav Svhartz (Deutschland) wurde mit zweieinhalb Jahren Sperre belegt. Shvartz war hauptsächlicher Nutzniesser des Betrugs, da er bei dem vorgeblichen Turnier seine dritte und letzte GM-Norm erzielt haben wollte. In verschiedenen Anhörungen hatte er Vertreter der Ethikkommission belogen. Zum Zeitpunkt des Betrugs hätte er als Präsident des Sächsischen Verbandes zudem seiner Vorbildfunktion ganz besonders Rechnung tragen müssen. Gesperrt wurden außerdem Organisator und Schiedsrichter des Turniers.

Quelle: www.chessbase.de


Erstes Schachtrainer-MANNSCHAFTSSPIEL gestartet !
27.02.06 15:04 von thiesl

Endlich ist es soweit:

OS-Rasenschach vs. KIELER JUNGS

so lautet das erste Schachtrainer-MANNSCHAFTSTESTSPIEL.

Entsprechend der bei Beginn aktuellen STWZ ergaben sich folgende Partien (Weiß=FETT):

OS-Rasenschach KIELER JUNGS

Brett 1: Killthecat vs. Axel42

Brett 2: js3276 vs. stephanschl

Brett 3: Midefix vs. thiesl

Brett 4: Holgi vs. 50 cent

Brett 5: Gazprom-Moe vs. König Peti

Brett 6: Jabba-Ranks vs. timetunnel

Spieldauer: 1 Zug 3 Tage.

Aktuelle Zwischenstände werden hier bekannt gegeben.

Thiesl


Neues Team
21.02.06 17:32 von Holzgieser

Eine neue Mannschaft stellt sich vor bei Schachtrainer:
"OS-Rasenschach"

Warum OS-Rasenschach?
Eigentlich schieben wir ja eher virtuelle Fußballspieler über ein virtuelles Fußballfeld, da die Entstehung unseres Teams darauf zurückzuführen ist, dass jedes Teammitglied zugleich Fußballmanager beim Online-Spiel Online-Soccer (OS) ist.
Im dazugehörigen Forum kam seinerzeit die Idee auf, ein internes OS-Schachturnier zu organisieren . Als Plattform wurde Schachtrainer.de ausgewählt. Mit viel Engagement ging es dann zur Sache, wobei der Spass immer im Vordergrund stand. Als Ergebnis können wir nun unser 1. OS-Rasenschach-Team präsentieren:

Killthecat (1607)
js3276 (1587)
Midefix (1419)
Holgi (1357) --> Kapitän
Gazprom-Moe (1313)
Jabba-Ranks (1065)

weiterlesen


Die KIELER JUNGS - neues Team bei Schachtrainer
26.01.06 07:02 von thiesl

Die Nordeutschen sind auf dem Vormarsch, fünf gestandene Seebären haben sich zusammengefunden, um im unendlichem Meer der Schacheröffnungen einen sicheren Kurs zu steuern und den Remishafen weitestmöglichst zu umsteuern.


Für unser angedachtes Mannschaftsturnier haben sich jetzt die KIELER JUNGS zusammen gefunden !
Wir sind:
Axel42 (1814), stephanschl (1764), thiesl (1641), König Peti (1467) und timetunnel (1392).

Hoffentlich bekommen wir bald unsere Schachtrainer-LIGA zusammen.

Gruß an alle aus Kiel !

thiesl


Wijk aan Zee
10.01.06 15:08 von Holzgieser

Vom 13.-29. Januar findet wieder das traditionsreiche Corus Chess Turnier in Wijk aan Zee statt. Trotz der Absage durch den erkrankten Vladimir Kramnik, für den Jugendweltmeister Shakhriyar Mamedyarov in die Presche sprang, erreicht das Turnier wieder die Kategorie 19, mit einem Elo Schnitt von 2716. Somit zählt dieser Klassiker unter den Turnieren - es ist mittlereweile die 68. Auflage - wieder einmal zu den schachliche Highlights dieses Jahres.

Alles fing 1938 an, als ein kleines Turnier für Spieler aus "Kennemerland", der Region um Beverwijk, organisiert wurde. Ein Jahr später spielten nicht weniger als 2 Spieler aus Amsterdam mit, und seit 1946 ist es ein internationales Turnier, weil ein Belgier teilnahm ...und gewann! Das "Hoogovens Schaaktoernooi" mauserte sich in den 50er und 60er Jahren zu einem der wichtigsten Schachturniere der Welt. Nur in Hastings treffen sich die Schachfreunde schon länger.
Zur Turnierseite

weiterlesen


CHESS 960 - erste Partie bei Schachtrainer
06.01.06 18:25 von Holzgieser

In kürze findet bei Schachtrainer eine erste Mannschafts-
beratungspartie im Randomschach oder auch Chess 960 statt.
Die Partie kann im Forum verfolgt werden, angetreten sind die Holzklotzschieber und Micka`s MAskif.
Gespielt wird aus der Stellung 426 heraus, 3Tage/Zug.



Mannschaften bei Schachtrainer
23.12.05 23:42 von Holzgieser

Es tut sich was in Sachen Mannschaften bei Schachtrainer. Es haben sich einige Interessenten gefunden, die ein Team gründen wollen, bzw. schon eines gegründet haben.

Holzklotzschieber 05
hwarang (1910), Cuneglas (1781), Holzgieser (1778),Wolfi (1735), Boxer (1389), Lilith (1723)

.
---------------------------------------------
Laskers`s Erben

Starwind`s geheimnisvolle Truppe, mehr Info`s gibt`s bei Ihm
---------------------------------------------
ReD

aus Mittelfranken und Towerbauer suchen noch Verstärkung, bevorzugt aus dem fränkischen Raum.
--------------------------------------------
THE RANGER

Schüler aus Heupelzen, der nebem dem Schachspiel noch Briefmarken sammelt und Sport treibt möchte ein Team gründen. Bitte sich bei Ihm melden.
-------------------------------------------


13.12.05 10:58 von Holzgieser


Neues Team bei Schachtrainer
12.12.05 11:53 von Holzgieser

Holzklotzschieber 05

Unser Team ist komplett:
Holzgieser (1796), Boxer (1395), hwarang (1879), Cuneglas (1737), Wolfi (1729)

Motto: Bei Hagel und bei Dauerschach
setz ich mich unters Schauerdach.(S. Trimmel)

Damit wäre ein Anfang gemacht, ich hoffe es findet Nachahmer, damit es irgendwann einmal zu Mannschaftswettbewerben kommen kann.

Gruß Holzgieser


28.11.05 00:28 von Holzgieser


15.11.05 20:10 von Majora


06.11.05 13:15 von Holzgieser


03.11.05 12:16 von MasterSchach


01.11.05 20:14 von Majora


27.10.05 22:02 von Majora


Kramnik fordert Topalov zum WM-Kampf heraus
23.10.05 17:34 von Pryrates

In einer Stellungsnahme, die in mehreren russischen Webseiten veröffentlich wurde, fordert Vladimir Kramnik den Turniersieger von San Luis, Veselin Topalov, zum Wettkampf um die Weltmeisterschaft heraus. Kramnik sieht sich durch seinen Wettkampfsieg über Kasparov legitimiert und verweist auf die Prager Wiedervereinigungsvereinbarungen, denen zufolge das WM-Turnier die letzte Stufe vor dem Wiedervereinigungswettkampf der beiden Weltmeister sei. Kramnik betont, dass er der richtige Wweltmeister sei und dass Topalovs Argumentation, Kramnik sei in der Weltrangliste zu weit zurück gefallen, kein Gewicht habe, da in der Vergangenheit der Weltmeister sehr oft nicht gleichzeitig der beste Turnierspieler gewesen sei.

Quelle: chessbase.de


23.10.05 11:21 von Holzgieser


14.10.05 12:39 von Holzgieser


13.10.05 14:37 von Majora


26.09.05 09:55 von Holzgieser


13.09.05 20:36 von Pequod


28.08.05 15:31 von Holzgieser


18.08.05 11:18 von Holzgieser


Chess Classic in Mainz
10.08.05 21:47 von Pequod

Am gestrigen Dienstag begannen in der Mainzer Rheingoldhalle die diesjährigen Chess Classic. Die organisierenden "Chesstigers" und zahlreiche Stars sorgen eine Woche lang für ein großes Schachspektakel mit vielen Turnieren. Zum Auftakt treffen die Veteranen Wolfgang Unzicker, Viktor Kortschnoj, Boris Spassky und Anatoly Karpov in der zweitägigen Unzicker-Gala anlässlich dessen 80sten Geburtstag aufeinander. Eine feste Größe der CCM ist Vishy Anand, der meint: "Die Chess Classic sind die Tour de France im Schach".

Quelle: www.chessbase.de


Remis zwischen GM Leko und WM Schumacher!
03.08.05 19:59 von Pequod

Insgesamt 22.000 begeistere Zuschauer sahen ein leistungsgerechtes 6:6 zwischen dem von Peter Leko angeführten All Star Team und den Nazionali Piloti, einer Auswahlmannschaft des Formel-1-Zirkus, deren Spielführer Michael Schumacher war. Das Fußballspiel fand im Ferenc Puskasz Stadion in Budapest zu Gunsten von ungarischen Wohltätigkeitsorganisationen vor dem vergangenen Rennwochenende zum Großen Preis von Ungarn statt.

Kompletter Spielbericht und weitere Fotos auf

www.chessbase.de


01.08.05 18:04 von Holzgieser


30.07.05 12:03 von Holzgieser


Jugendweltmeisterschaften in Belfort
27.07.05 20:36 von Pequod

27.07.2005 Insgesamt 1200 Jugendliche aus 82 Nationen spielen zur Zeit in Belfort um die Jugendweltmeisterschaften in verschiedenen Altersgruppen und Klassen für Jungen und Mädchen. So viele Teilnehmer konnte der Veranstalter gar nicht in der Stadt unterbringen und musste Ausweichquartiere in Mulhouse organisieren. Stargast ist Anatoly Karpov, der als UNESCO-Botschafter für das Schach wirbt und in einer Pressekonferenz die Probleme angesprochen hat. mit denen das internationale Turnierschach derzeit behaftet ist. Viele packende Partien sind bereits gespielt und viele Positionen müssen noch verteidigt werden, wobei die Jugendlichen sich vielleicht an den Verteidigern der Zitadelle von Belfort ein Beispiel nehmen können, die 1870-71 den Preußen 103 Tage Widerstand leisteten

Quelle: www.chessbase.de


06.07.05 16:52 von Holzgieser


Ranglisten
01.07.05 09:59 von Holzgieser

















Für alle Statistikfreunde sei die Site von Jeff Sonas empfohlen. Hier werden Ranglisten von allen Schachgrößen der Welt in unterschiedlichen Auswertungsmoden präsentiert und vorgestellt.Sehr informativ und empfehlenswert, wenn auch auf Englisch, aber durch die guten Grafiken für jedermann verständlich dargestellt.

http://www.chessmetrics.com/


Neues Fernschach Update
27.06.05 00:34 von Artur

Es gibt wieder ein paar Veränderungen bei SchachTrainer.de, die aber hoffentlich den großen Unterschied machen :-)

  1. Umstellung des Zeitsystems: flexible Einteilungen, wie z.B. 10 Züge pro 30 Tage sind jetzt möglich
  2. Die einmalige Nachfrist beim Überschreiten der Zeit beträgt ab sofort das doppelte der normalen Bedenkzeit, jedoch nicht weniger als 3 und nicht mehr als 14 Tage
  3. Urlaubsfunktion verbessert: zum Schluß eines Urlaubszeitraumes hat der Spieler genauso viel Bedenkzeit wie zu dessen Beginn

Viel Spaß!


24.06.05 13:03 von Holzgieser


18.06.05 11:06 von Holzgieser


FIDE Weltmeisterschaft
09.06.05 13:17 von Holzgieser

Die Weltmeisterschaft der Fide soll nun, nach finanziellen Garantien der Argentinier - der Gesamtpreisfonds beträgt 1 Mio. US-Dollar - und Zusage der Spieler, vom 27.7. bis 16.10. 2005 in San Luis (Argentinien) stattfinden. Es soll ein doppelrundiges Turnier gespielt werden

Hier die nominierten Spieler:

  • GM Rustam Kasimdzhanov (UZB, Weltmeister)
  • GM Vishwanathan Anand (IND, Weltmeister 2000-2002)
  • GM Veselin Topalov (BUL)
  • GM Peter Leko (Ungarn)
  • GM Michael Adams (ENG)
  • GM Alexander Morozevich (RUS)
  • GM Peter Svidler (RUS)
  • GM Judith Polgar (Ungarn)


07.06.05 12:17 von Holzgieser


07.06.05 11:53 von Holzgieser


Happy Birthday
03.06.05 13:21 von Holzgieser

Am 1.Juni feierte der englische Spitzenspieler Nigel Short seinen 40sten Geburtstag. 

Nigel Short nahm bereits mit zwölf Jahren an der Britischen Meisterschaft für Erwachsene teil und besiegte bei diesem Turnier den Landesmeister Penrose. Mit fünfzehn wurde er Vizeweltmeister der Junioren hinter Garri Kasparow. Short wurde Nationalspieler und gewann 1983 das Tunier von Baku. 1985 drang er bis ins Kandidatenturnier von Montpellier vor und belegte dort den geteilten 10. Platz. 1986 und 1987 siegte er in Wijk aan Zee.

Er war der erste westliche WM-Herausforderer seit Fischer. 1992 bezwang er Anatoli Karpow im Kandidatenturnier, nachdem er schon Jonathan Speelman und Boris Gelfand ausschaltete. 1993 siegte er über Jan Timman im Kandidatenfinale und erhielt das Recht gegen Kasparow die Weltmeisterschaft auszutragen. Da beide nicht unter den Bedingungen der FIDE den Weltmeisterschaftskampf austragen wollten, disqualifizierte die FIDE beide Spieler und setzte eine "Ersatz"-Weltmeisterschaft an.

Short und Kasparow gründeten daraufhin 1993 die Professional Chess Players Association (PCA), eine Organisation, die sich nach der Ausrichtung des WM-Zyklus 1994/1995 wieder auflöste. Die PCA war eine Konkurrenzorganisation zur FIDE und trug eigene Weltmeisterschaften aus. PCA-Weltmeister wurde 1993 Kasparow.
Shorts aktuelle Elo-Zahl ist 2673, damit liegt er auf Platz 28 der Weltrangliste. 2004 gewann er die Meisterschaft des Commonwealth. Er schreibt regelmäßige Schachkolumnen im Daily Telegraph.


03.06.05 12:45 von Holzgieser


01.06.05 11:55 von Holzgieser


30.05.05 13:10 von Holzgieser


28.05.05 09:43 von Holzgieser


26.05.05 13:30 von Holzgieser


SV Werder Bremen ist Deutscher Meister 2004/2005!
08.05.05 18:47 von Artur

Der SV Werder Bremen hat völlig überrschend den Stichkampf um die deutsche Meisterschaft gegen die favorisierte SG Porz für sich entscheiden können.

Die Hanseaten, die bereits im Vorfeld zur Mannschaft des Jahres gekürt wurden, krönten ihre überragende Saisonleistung mit dem Titelgewinn.

zu den Partien des Stichkampfes


28.04.05 15:03 von Holzgieser


Ergebnisbereich erweitert
14.04.05 16:42 von Artur

Der Bereich Schach Ligen wurde erweitert. Hinzugekommen sind Schacholympiaden sowie europäische Vereinsmeisterschaften. Außerdem konnte ich endlich die Österreichische Bundesliga 2004/2005 einspielen.

Damit sind auch die Spiele im Eröffnungsbrowser erheblich gestiegen und ein paar unbekanntere Eröffnungsvarianten dazugekommen.

Eine kleine, aber hilfreiche Neuerung gibt es im Fernschach: der Menupunkt "laufende Partien" erscheint grün umrandet, falls der eingeloggte Spieler bei mindestens einer Partie am Zug ist (Danke an udo40 für den Tipp).


Stichkampf um die deutsche Meisterschaft am 8. Mai
13.04.05 14:49 von Artur

Die SG Porz und Werder Bremen haben sich mit der ausdrücklichen Genehmigung von Jürgen Kohlstädt auf einen Stichkampftermin geeinigt: Da der Titelverteidiger Schwierigkeiten hatte, am eigentlich vorgesehenen 23. April zu spielen, wurde der 8. Mai vereinbart. Spielort wird die Businessloge des Weser-Stadions sein. Der exakte Spielbeginn wird noch bekanntgegeben, er wird zwischen 12 Uhr und 14 Uhr liegen.

Quelle: www.schachbundesliga.de


Stichkampf um die deutsche Meisterschaft
10.04.05 14:48 von Artur

Der Vorjahresmeister SG Porz konnte den Titelmitfavoriten SC Baden Oos in der letzten Runde der Bundesligasaison 2004/2005 mit 4,5-3,5 bezwingen und muß gegen den punktgleichen SV Werder Bremen in einen Stichkampf um die deutsche Meisterschaft antreten. Die Hanseaten konnten sich mit 4,5-3,5 gegen SG Solingen durchsetzen.

Der Stichkampf findet voraussichtlich am 23. April statt.


Googlesein oder nicht googlesein - das ist hier die Frage
07.04.05 19:19 von Artur

Nachdem schachtrainer.de relativ lange online ist und von Google auch erfaßt wurde, finden deutschsprachige, schachbegeisterte Internetnutzer auch den Weg auf diese Seiten.

Aber wehe der Seite, die nicht von den heiligen Robotern der weltweit am häufigsten eingesetzten Suchmaschine gefunden oder für indexfähig eklärt wird. Dann herrscht Einsamkeit und Trostlosigkeit unter den Gebrüdern HTML und PHP.

Ihre Inhalte verwaisen schnell und irgendwann schenkt ihnen nicht einmal mehr der Webmaster Beachtung. Dann wird ihr digitaler Tod meist mit der Abschaltung der Domain besiegelt.

Millionen Websites mußten dieses Schicksal erleiden. Für Chessage.com leite ich gerade überlebensrettende Maßnahmen ein, um der Präsenz einen solchen Untergang zu ersparen.

Die Zeit wird zeigen, ob der Wille über Google siegen kann.


06.04.05 19:12 von Pequod


Erweiterungen beim Email-Benachrichtigungssystem
04.04.05 14:31 von Artur

Das Benachrischtigungssystem im Fernschach wurde erweitert. Im Bereich Einstellungen-->mein Fernschach kann jeder entscheiden, ob die Emails in deutscher oder englischer Sprache versandt werden sollen.

Neu: ein Spieler bzw. der Gegner wird benachrichtigt, wenn

  • die Zeit gefallen ist und die Nachfrist begonnen hat (nur betroffener Spieler erhält Email)
  • die Zeit endgültig gefallen ist (beide Spieler erhalten Email)
  • eine Partie vom Spieler durch Matt, Patt, Remisannahme oder Aufgabe beendet wurde (nur Gegner erhält Email)

Außerdem:

  • Remisangebote werden im Spielverlauf als Kommentar [=] angezeigt.

Sollten Fehler auftreten, bitte ich um einen kurzen Fehlerbericht im Forum.


Neue Funktionen im Fernschach
03.04.05 11:49 von Artur

Die Suchfunktion wurde erweitert. Nun lassen sich Suchergebnisse auf Knopfdruck als PGN Datei herunterladen um sie für die private Partiesammlung zu speichern oder zur nachträglichen Analyse mit einer Datenbank zu öffnen.

Alle sind herzlich eingeladen, Ihre Partien auszukommentieren (z.B. mit Fritz) und über die PGN-Importfunktion () im Forum zu präsentieren. Dafür wurde im Forum der Bereich Spielanalyse-->Eigene Partien eingereichtet.

weiterlesen


25.03.05 15:19 von Pequod


23.03.05 11:40 von CaliRossi


Island will Bobby Fischer
19.03.05 19:28 von Artur

Der amerikanische Ex-Schachweltmeister Bobby Fischer wurde am 13. Juli 2004 am internationalen Flughafen von Tokio (Narita) verhaftet, weil er mit einem abgelaufenen Pass ausreisen wollte. Seit dieser Zeit begann ein Theater um seine Auslieferung in die USA. Dort drohen ihm bis zu 10 Jahre Haft:

weiterlesen


18.03.05 18:48 von Artur


Nachrichten
National
International
Bundesliga
Turniere
Sonstige
schachtrainer.de
 
Nachricht verfassen
Nachrichten durchsuchen
Suchtextundoder
 © Copyright 2003-2012 by Artur Wachelka. Alle Angaben ohne Gewähr. Disclaimer