e-mail
passwort
registrieren passwort? autologin
Sie sind hier: Home Home > Das Endspiel
Community
5563 User gesamt
0 online
piku (32)
Niklas 1 (17)
Werbung
Chessimo
Aktuelle Turniere
18.02.2006 bis 11.03.2006
XXIII. Linares Turnier
Aronian gewninnt Linares
 
14.10.2005 bis 23.10.2005
II. Samba Cup
 
27.09.2005 bis 16.10.2005
FIDE Schach-Weltmeisterschaft 2005
Topalov ist neuer FIDE Weltmeister
 
Seite durchsuchen
Endspieltechnik für Fortgeschrittene von Jan van Reek

Lektion 5: Blockade

Karpov, Anatoly - Hort, Vlastimil (1979)

Man soll dem Gegner möglichst wenig Zugeständnisse machen. Eine Möglichkeit dies Umzusetzen ist die Blockade. Wird ein Bauer durch eine gegnerische Figur blockiert, hat dies drei Vorteile: der Bauer kann nicht vorrücken, der blockierte Bauer kann für taktische Möglichkeiten herhalten und drittens schränkt er grundsätzlich die Mobilitat der gegnerischen Kräfte ein (Nimzowitsch ). Karpov zeigt in seiner Partie gegen Hort in elmentarer Weise die Blockade des schwarzen f-Bauer.

59. Tf1 !Schwarz hat sich einen rückstandigen Bauer eingehandelt. Weiss muss sofort und energisch handeln, um diese Schwäche auszunutzen, sonst kann Schwarz Gegenmaßnahmen ergreifen. Kb8 ?!Der König will dem a-Bauern an`s Leder, doch dies ist zu langsam.

[ hartnäckiger wäre: Kd6 60. Tf6+ Ke7 61. g5 hxg5 62. hxg5 Tc7
[ Td6 63. Txd6 Kxd6 64. Ke4 und Weiss gewinnt das Bauernendspiel (Gligoric ) ]
63. Kc3 Tc8 64. Kb4 Th8 !
[ Ta8 stoppt den Angriff am Damenflugel 65. d5 ! cxd5 66. cxd5 Td8 67. Kc5 +- ]
65. a6 ! bxa6 66. Txc6 Th5 67. Txa6 Txg5 68. Ta7+ und die weissen Bauern erreichen zuerst ihr Ziel. ]
60. Tf6 Alle Vorteil e dieses Zuges: der Bauer ist festgelegt, die blockierende Figur kann nicht angegriffen und verjagt werden und der Turm ist auf die sechste Reihe eingedrungen. Ka7 61. h5 Ka6 62. g5 ! ein schöner Zug, dem h-Bauern wird der Weg geöffnet. hxg5 63. h6 Kxa5 64. h7 Td8 65. Txf7 b5 66. cxb5 Kxb5
[ cxb5 ? schafft nur einen zweiten Freibauer auf der d-Linie ]
67. Tb7+ ! ein wichtiger Tempogewinn, der den schwarzen König auf die a-Linie abdrängt Ka6 68. Tg7 Th8 69. Ke4 Kb5 70. Kf3 Kc4 71. Td7 Kd3 72. Kg4 Txh7 73. Txh7 Kxd4 74. Td7+
[mit der Folge: 74. Td7+ Kc4 75. Tc7 Kd5 76. Kf3 +- ]
1-0

Das Endspiel
Vorwort
Der Kampf:
1.Angirff im Zentrum
2.Angriff auf den König
3.Flankenangriff
4.Einkesslung
Prophylaxe:
Blockade (allgemein)
Fortsetzung folgt...
Beispiele:
6.150 kommentierte Partien (englisch)
 © Copyright 2003-2012 by Artur Wachelka. Alle Angaben ohne Gewähr. Disclaimer